Das Team

Lehrerinnen und Lehrer:

Anja Breuch (mit Schulmaskottchen Lijah Erdbeerfee)

Seit 1993 habe ich sowohl im Laufe meines Studiums (Lehramt an Hauptschulen und Lehramt an Gymnasien) als auch privat intensiv mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet. Der Schwerpunkt hierbei lag in der Förderung von hyperaktiven, konzentrations- und lernschwachen Schülern der Klassen 4 bis 10, sowie in der Prüfungsvorbereitung für Haupt- und Realschüler, Gymnasiasten und Waldorfschüler.

 

Im Jahr 2006 entschloss ich mich, ein qualitativ hochwertiges außerschulisches Bildungsangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene bereitzustellen und eröffnete das "Lernzentrum Anja Breuch".

 

Die Arbeit mit unseren "kleinen und großen Schülern", den Eltern und Lehrerkollegen und meinem wunderbaren Team erfüllt mich jeden Tag mit Freude. Ich habe das große Glück, dass mein Hobby/meine Leidenschaft mein Beruf ist und es macht mich stolz, dass wir, das Team des Lernzentrums, unseren Teil zur Bildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen beitragen dürfen.

 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Beratung, Planung und Organisation
Nachhilfe: Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch
Prüfungsvorbereitung: Mathe, Deutsch, Englisch, Französisch

Internetauftritt

Bonbons, Kaugummis und Kaffee besorgen und "alles weitere drumherum"

 

 

Katharina Kirch

 

Ich heiße Katharina Kirch und bin 31 Jahre alt. Ich bin seit fünf Jahren Lehrerin an einer Hauptschule. Da wir seit Oktober eine kleine Tochter haben, unterrichte ich momentan nur acht Stunden in der Schule.

Das Arbeiten mit Schülern macht mir sehr viel Spaß, deswegen habe ich beschlossen, zusätzlich zum Schuldienst im Lernzentrum zu arbeiten. Die individuellere Art des Lehrens und der Zusammenarbeit mit einzelnen Schülern oder in Kleingruppen bei der Prüfungsvorbereitung genieße ich sehr. Zudem gibt es viele spannende und interessante Lern- und Arbeitsformen, die im alltäglichen Schulunterricht nur schwer umzusetzen sind – im Lernzentrum ist das viel leichter möglich. Mein Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen den Spaß am Lernen zurückzugeben, denn mit Freude geht alles leichter!

 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Prüfungsvorbereitung: Deutsch

Ferienkurse

 

Bernd Steilers

 

Unser Herr Steilers, inzwischen sportlicher Pensionär, war von 1974 - 2007 Klassenleiter an einer Nürnberger Hauptschule mit den Schwerpunktfächern Deutsch, AWT und GSE. Außerdem betreute er Lehramtstudenten und Referendare als Praktikums- und Ausbildungslehrer.


Von seiner über 30-jährigen Erfahrung in der Quali-Vorbereitung profitieren nun unsere Schüler in den von ihm geleiteten Quali-Kursen.
 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Nachhilfe: Deutsch Hauptschule

Prüfungsvorbereitung: Deutsch Quali

 

Peter Strobl

 

Meine Fächerverbindung ist etwas ungewöhnlich: Mathematik/Erdkunde/Informatik. Aber gerade im Fach Erdkunde lernt man die Schüler von einer ganz anderen Seite kennen. Mathematik hat eben leider den Ruf, viel zu trocken und schwer verständlich zu sein. In meiner 37-jährigen Schullaufbahn an einer Realschule habe ich immer versucht, diese „Matheangst“ durch anschaulichen und humorvollen Unterricht abzubauen. Jetzt bin ich im Ruhestand und möchte die Freude am Unterrichten und die Genugtuung, jungen Menschen helfen zu können, im Lernzentrum fortsetzen.
 

Noch einige Informationen zu meiner Person: Ich bin verheiratet, habe zwei erwachsene Kinder, wohne in Altdorf und engagiere mich in meiner Freizeit für den Wallensteinfestspielverein in Altdorf.
 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Nachhilfe: Mathematik, Informatik

Prüfungsvorbereitung: Mathematik

 

Helmut Reichel

 

Ich unterrichte seit 37 Jahren an einer Realschule der Region die Fächer Deutsch, Geschichte und Sozialkunde. Außerdem bin ich seit 17 Jahren in der Seminarausbildung tätig.
Mein besonderes Anliegen war es in dieser Zeit immer, die Schüler in einer angenehmen Unterrichtsatmosphäre mittels einer konzentrierten Prüfungsvorbereitung zu einem gelungenen Realschulabschluss zu führen. Das Verständnis für meine Schüler und das gute Verhältnis zu ihnen ist zu einer Art „Markenzeichen“ geworden. Durch meine sportliche Aktivität und die Tätigkeit im Sportverein hat sich auch außerhalb der Schule das Interesse für die Belange der Jugendlichen erhalten.
 

Nachdem ich im nächsten Jahr in den Ruhestand eintrete, sollen schon jetzt die Schüler des Lernzentrums von meiner ganzen Erfahrung und meiner Freude am Unterrichten profitieren.
 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Nachhilfe: Deutsch Realschule

Prüfungsvorbereitung: Deutsch Realschule

 

Petra Krämer

 

Schon als Kind hatte ich zwei Hobbies: Lesen und Turnen! Es lag also nahe, dass ich nach dem Abitur am Sigena- Gymnasium in Nürnberg Germanistik und Sport für das Lehramt an Gymnasien in Erlangen studierte. Nach den beiden erfolgreich abgelegten Staatsexamen wurde ich dem Dietrich- Bonhoeffer- Gymnasium in Oberasbach zugewiesen. Das Unterrichten wurde nicht nur mein Beruf, sondern meine Leidenschaft! Aus Interesse für die Philosophie legte ich auch noch eine Prüfung für das Fach Ethik ab.

Über dreißig Jahre habe ich in allen Klassenstufen unterrichtet, war aber schwerpunktmäßig in der Oberstufe eingesetzt. In allen drei Fächern habe ich Grundkurse, in Deutsch auch mehrere Leistungskurse gehalten.

 

Nach der Pensionierung ist die Lust am Unterrichten ungebrochen, deshalb freue ich mich auf die Abiturvorbereitungskurse im Lernzentrum!
 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Nachhilfe: Deutsch

Prüfungsvorbereitung: Deutsch Abi

 

malsamMelina Malsam

 

Ursprünglich habe ich eine Ausbildung zur Kinderpflegerin gemacht, habe auch mit Freude ein paar Jahre in einer KiTa gearbeitet. Das war eine wertvolle Erfahrung für mich, dennoch wollte ich meinen Horizont erweitern. Somit habe ich nach abgeschlossener Berufsoberschule das Lehramtsstudium begonnen.
Ich studiere Mittelschullehramt mit dem Hauptfach Deutsch, doch auch für andere Fächer, wie Englisch oder Mathematik bin ich gerne zu haben. Als Studentin gehört das Lernen zu meinem Alltag. Ich weiß, dass schlechte Lernerfahrungen großen Druck verursachen können. Ich weiß aber auch, wie sich das Blatt wenden lässt und Lernen zum Spaß werden kann.
Es ist mir ein Anliegen genau das den Schülerinnen und Schülern zu zeigen und sie auf diesem Weg zu unterstützen. Ich lerne und unterrichte gerne, das Lernzentrum bietet mir die Möglichkeit zu beidem.


 

Tätigkeitsbereiche im Lernzentrum:

Nachhilfe: Mathematik, Deutsch, Englisch
 

and last but not least:

 

Heinz Grundel

 

ist der Vater unseres "Marius" - dem Logo-Männchen des Lernzentrums.

 

Heinz ist seit 1980 freiberuflicher Cartoonist und Grafik-Designer und veröffentlichte im Kosmos-Verlag, Kynos-Verlag, Mensch-Hund-Verlag sowie in der Zeitschrift Partner Hund (Grundels Hundekunde).

 

Eigene Bücher:

Geliebte Schlittenhunde (2000 Books on Demand),
Der Struwwelköter (2008 Kynos)

Grundels Hundekunde (2010 Kynos)

 

Einen Blick wert:

www.heinz-grundel.de

www.grundels-hundefanshop.de

Wir suchen Verstärkung!